...viel mehr als nur Bücher...

Förderverein Buchstützen e.V. Alfter

Der Förderverein unterstützt die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter.

Mit Hilfe des Fördervereins werden viele zusätzliche Angebote in der Bücherei ermöglicht - hier nur ein paar Beispiele:

  • Autorenlesungen
  • Die Anbindung an die Onleihe Rhein-Sieg ermöglicht die kostenlose eBook-Ausleihe.
  • Tablet-Café, die Beratung zur eBook-Nutzung
  • Bibfit für die jüngsten Leser
  • PC-Kurse für "Silver-Surfer"

Nur durch die Unterstützung des Fördervereins können wir unser umfangreiches Angebot und die kostenlose Ausleihe aufrechterhalten!

 Starten Sie Ihr ganz persönliches Kulturförderprogramm:

Werden Sie heute noch Mitglied im Förderverein Buchstützen Alfter e.V.

Zögern Sie nicht länger. Laden Sie jetzt Ihren Mitgliedsantrag herunter. Füllen Sie Ihn jetzt aus - morgen sind Sie schon mit anderen wichtigen Sachen beschäftigt.

Wie Erich Kästner schon sagte:

Es gibt nichts Gutes - außer man tut es!

Übrigens: Die Kosten für Ihre persönliche Kulturförderung können Sie steuerlich geltend machen.

 

Ideell, personell und finanziell unterstützt der Verein seit 2003 mit über 200 Mitgliedern die Bücherei.
Mit zahlreichen Veranstaltungen, eigener Homepage und anderem Werbematerial versucht der Förderverein die Bücherei und ihre Angebote im Bewusstsein der Alfterer Bevölkerung noch stärker zu verankern. Besonderes Gewicht legt der Verein auf die Leseförderung von Kindern und Jugendlichen.

Deshalb stehen die Projekte Leseherbst und der Bibfit der Bibliotheksführerschein ganz oben auf der Förderungsliste.
Die Zuwendungen für die Projekte betragen jährlich ca. 6.000 €. Davon stammt mehr als die Hälfte aus Mitgliedsbeiträgen; der andere Teil wurde durch Zuschüsse bei Sponsoren eingeworben.

Mehr über den Förderverein erfahren Sie auf der Webseite - buchstuetzen-alfter.de/

Die Buchstützen geben auch einen Newsletter mit allen Veranstaltungsterminen der Bücherei heraus.
Den können Sie unter kontakt@buchstuetzen-alfter.de abonnieren.