...viel mehr als nur Bücher... und das kostenfrei!

Veranstaltungen für Erwachsene

Neben einem vielfältigen und aktuellen Medienbestand zählen der freie Zugang zum Internet, ein kleines Lesecafé und viele verschiedene Veranstaltungen zum Angebotsspektrum unserer Bücherei. Wir laden Sie ein, die Bücherei als Ort der Kultur, der Bildung und der Kommunikation zu nutzen.

Verschoben - Großer Bücherflohmarkt vor der Bücherei

28.03.2020, 10:00 bis 13:00 Uhr

wir brauchen neue Medien

Der Erlös geht an die Bücherei zur Einführung von Mobi-Sticks, den neuen Hörbüchern.

KEINE Annahme von Flohmarktbüchern am Mi. 18.03.2020 von 15 - 18 Uhr und am Fr. 21.03.2020 von 10 - 12 Uhr in der Bücherei.

Weitere Informationen unter www.buchstuetzen-alfter.de

Verschoben - Mitgliederversammlung der Buchstützen

31.03.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr

Die Bücherei macht Coronapause!

17.03.2020 bis 19.04.2020

Verschoben - Smartphone-und PC-Sprechstunde

21.04.2020, 17:00 bis 19:00 Uhr – (Eintritt frei - Spenden erwünscht.)

"Zeit für neue Bücher" eine literarische Bücherschau

23.04.2020, 19:30 Uhr – (Eintritt frei! Anmeldung erwünscht! )

Nicht nur Neues von der Leipziger Buchmesse

Dem Lesehunger will die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter gemeinsam mit der Volkshochschule Alfter/Bornheim entgegenwirken und lädt alle Literaturinteressierte am Welttag des Buches Donnerstag, 23.04.2020 um 19.30 Uhr zur Novitätenvorstellung in die Büchereiräume ein.

Aus den vielen im Winter und Frühjahr 2020 neu erschienenen Romanen wird die Referentin mit sicherem Blick eine lesenswerte Auswahl zusammenstellen. In einem amüsanten Vortrag präsentiert sie unterhaltsame Werke bekannter und weniger bekannter Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Sogar Lesemuffel kommen auf den Geschmack, wenn von spannenden Abenteuern, geheimnisvollen Kriminalfällen oder bewegenden Familiengeschichten erzählt wird.

Die Buchstützen e.V. Alfter, Förderverein der Bücherei Alfter, will die Anschaffung der vorzustellenden Bücher für den Bestand der Bücherei Alfter fördern.  Die Titelliste finden Sie nach der Veranstaltung hier.

Gut zu wissen: eintrittsfrei, Anmeldung erwünscht, wir reservieren Ihnen gern einen Stuhl: Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter, kontakt@buecherei-alfter.de
Als besonderes und gut erprobtes Bonbon des Büchereiteams wird im Anschluss an die Veranstaltung die Ausleihe wieder geöffnet und Sie können - wie in den Vorjahren - direkt die vorgestellten Titel ausleihen. Bitte den Büchereiausweis nicht vergessen!

"Alfter bewegt“ im Frühling

01.05.2020, 11 bis 17 Uhr, Rund um die Bücherei Alfter

Wir machen mit bei der familienfreundlichen Radtour durch Alfter!
Am 1. Mai ist die Öffentliche Bücherei Sankt Matthäus für jedermann geöffnet. Im Rahmen der Aktion "Alfter bewegt" ist die Bücherei die Nummer 1 als Stempelstation mit vielen Aktionen und Anregungen zum "Draußen Spielen", einem kleinen Imbiss und Getränken.
An diesem Tag lädt die Bücherei alle Neu- und Altbürger dazu ein, "ihre" Bücherei näher kennenzulernen. Ihre Gastgeber sind das Büchereiteam (Leiterin Franzis Steinhauer, Elisabeth Blau-Arkenberg und Susanne Thönnißen) und der Förderverein Buchstützen Alfter e.V. 

Zentral am Hertersplatz gelegen findet rund um die Bücherei unter dem Motto:
„viel mehr als nur Bücher“ ein Markt der Info-Möglichkeiten statt.
Bei Getränken und Schmalzbroten kann entspannt, gerastet und geklönt werden.

Gut zu wissen: Stempel für die Teilnehmer an der Radtour "Alfter bewegt" gibt es in der 2. Etage in der Erwachsenenbücherei.

Wein und Literatur

05.05.2020, 20:00 Uhr – (Eintritt 12,00€, Anmeldung erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl)

Die Notfallmappe-Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testament

13.05.2020, 19:00 Uhr – (Eintritt frei -Spenden erwünscht. Anmeldung erforderlich.)

Onleihe Sprechstunde

05.06.2020, 16:00 bis 18:00 Uhr – (Eintritt frei - Spenden erwünscht)

Weitere Informationen unter https:// buchstuetzen-alfter.de

Smartphone-und PC-Sprechstunde

23.06.2020, 17:00 bis 19:00 Uhr – (Eintritt frei-Spenden erwünscht)

Erzählte Weihnacht

09.12.2020, (Einlass ab 19.30 Uhr) 20:00 Uhr, Hofladen Mandt

In den Hofladen Mandt in Alfter, Taubenweiherweg 4, laden die „Buchstützen“, der Förderverein der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter, zu einem stimmungsvollen Abend ein.

mehr unter www.buchstuetzen-alfter.de/index.php/termine