...viel mehr als nur Bücher... und das kostenfrei!

Herzlich willkommen

.... auf den vielfältigen Seiten unserer Bücherei. Schön, dass Sie den virtuellen Weg zu uns gefunden haben. Viel Spaß beim Schmökern und Stöbern.

Ihr Alfterer Büchereiteam

Achtung: Die neue Corona-Schutz-Verordnung

sieht neue Kriterien für den Besuch unserer Bücherei vor:

ab dem 24.11.2021 (gilt zunächst bis zum 21.12.2021)  gilt die 2-G-Regel für den Bibliotheksbesuch in NRW. Bitte halten Sie Ihren Immunisierungsnachweis beim Betreten der Bücherei bereit.

Die kontaktlose Ausleihe und Rückgabe von Medien in Bibliotheken kann von immunisierten oder getesteten Personen weiterhin in Anspruch genommen werden.

Bitte beachten Sie weiterhin bei Ihrem Besuch die gängigen Hygieneregeln - und bleiben Sie gesund!

Ihr Alfterer Büchereiteam

Mehr…

Die Vorgaben gemäß 2G-Regelung lassen sich bis zu einer Hospitalisierungsrate von 6 wie folgt zusammenfassen:
-       Bibliotheken dürfen nur noch von immunisierten Personen besucht werden.
-       Die Nachweise einer Immunisierung sind beim Zutritt zur Bibliothek zu kontrollieren. Zudem ist mindestens im Rahmen angemessener Stichproben auch ein Abgleich der Nachweise mit einem amtlichen Ausweispapier vorzunehmen. Eine Nachverfolgung der Besucher ist nicht vorgesehen.

- Nicht geimpfte bzw. nicht genesene Personen ab 16 Jahre ( auch Schüler*innen) können die Bibliothek mit einem negativen Corona-Test ausschließlich zur kontaktlosen Ausleihe und Rückgabe gemäß 3G-Regelung nutzen.
-       Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schüler*innen und benötigen keinen Testnachweis.
-       Zur Überprüfung digitaler Impfzertifikate ist dabei spätestens ab dem 26. November 2021 die vom Robert Koch-Institut herausgegebene CovPassCheck-App zu verwenden.
-       In den Räumen ist eine medizinische Maske (OP-Maske) zu tragen.
-       Auf das Tragen einer Maske kann in Bildungseinrichtungen und Kultureinrichtungen sowie bei Veranstaltungen an festen Sitz- oder Stehplätzen verzichtet werden, wenn entweder die Plätze einen Mindestabstand von 1,5 Metern haben oder alle Personen immunisiert oder getestet sind.
-       Für Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen ohne feste Sitzplätze ist dem Gesundheitsamt ein Hygienekonzept vorzulegen.

Sollte die Hospitalisierungsrate den Wert von 6 überschreiten, ist für die Inanspruchnahme, den Besuch oder die Ausübung der in Absatz 2 genannten Einrichtungen, Angebote und Tätigkeiten zusätzlich ein negativer Testnachweis im Sinne des § 2 Absatz 8 Satz 2 erforderlich.

Den Wortlaut der Regelungen können Sie den nachfolgenden Paragraphen entnehmen (Link zur CoronaSchutzverordnung: https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw):

Weniger…

Literatur aus kleinen Verlagen - Buchempfehlungen vom 23.11.2021

Hier finden Sie die ausgewählten und vorgestellten Titel von Andrea Fußhöller.

Neue Kriterien für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen

Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin Veranstaltungen in Präsenz anbieten können, natürlich mit 2 G;
Was bedeutet das für Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung?

In der seit 24.11. gültigen Fassung sieht die neue Coronaschutzverordnung NRW  für Veranstaltungen in Innenräumen vor, dass Menschen nur noch teilnehmen dürfen, wenn Sie immunisiert (vollständig geimpft oder genesen) sind. Die Bücherei ist verpflichtet, dies zu kontrollieren.

Mehr…

Sie sind geimpft oder genesen.

Sie zeigen beim Einlass ins Büchereigebäude Ihren Nachweis vor.

(Schul)Kinder

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche zeigen ihren Schülerausweis vor. Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Nachweis.

Weniger…

Leseherbst 2021 erfolgreich geschafft ... über 150 Grundschüler*innen haben teilgenommen..

Viele fleißige Leseratten haben erfolgreich am Leseherbst der Alfterer Bücherei teilgenommen. Sooo viele Logbücher - über 150 -  sind in der Bücherei angekommen. Tolle Leistung!



Über 150 Schülerinnen und Schüler der Freien Christlichen Schule Bonn und der Annaschule in Alfter haben mitgemacht und ganz viel gelesen und wunderbar erzählt. Die Urkunden werden noch geschrieben und die Übergabe ist für den Advent geplant.

Orientiert. Informiert. Inspiriert. - Daten und Fakten rund um die Bücherei Alfter

finden Sie hier

Recherche

Die Neuerwerbungen der Bücherei finden Sie unter Suchtipps hier.

Antolin

Kennst Du Antolin aus der Schule? Auf der Internetseite von Antolin kannst du alle Bücher finden, für die es ein Antolin-Quiz gibt. Wenn deine Schule eine Lizenz hat, kannst du selber Quizze lösen und Punkte sammeln. Antolin-Bücher aus unserem Bestand erkennst Du im Regal an dem Aufkleber "Antolin".

Tipp für Barrierefreies Lesen:
Mit der Tastenkombination
Strg + und Strg -
können Sie die Schriftgröße jeder Seite stufenweise vergrößern oder verkleinern.

Kennen Sie schon unsere neuen Zeitschriften?

  

reinschauen und schmökern lohnt sich. … von den Buchstützen gesponsert. Vielen Dank für diese gelungene Bestandserweiterung!

Wir sind immer noch schockiert....

Tolle Büchereien, tolle Angebote, aber das Erzbistum Köln zieht sich aus der Finanzierung dieser 7 Vertragsbüchereien zurück. Unfassbar für uns nicht nur in Alfter...

Der Generalvikar Dr. Hofmann hat entschieden, dass sich das Erzbistum Köln aus der finanziellen Förderung der Vertragsbüchereien zurückzieht. Für Alfter bedeutet das konkret, dass die Förderung zum 31.12.2023 ausläuft.

Wer sich für die Bücherei und den Erhalt durch das Erzbistum einsetzen will, wende sich an

Generalvikariat des Erzbistums Köln
Dr. Markus Hofmann
Marzellenstraße 32
50606 Köln

Gern können Sie auch den offenen Brief des Matthäusrates unterschreiben s. https://www.pfarreiengemeinschaft-alfter.de/aktuelles/2021-06-24offener-brief-matthaeusrat.html

Ein großes Dankeschön an alle Alfterer Bürger*innen für die  engagierten Aktionen zum Erhalt der Bücherei Alfter! Wir schaffen das gemeinsam.

Mehr…

 Weitere Infos s. Pressemitteilung

Weniger…

Nächste Veranstaltungen

Es geht endlich wieder los, wir starten mit neuen und bewährten Veranstaltungen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen.





02.11.2021 bis
31.12.2021

Lesestart 1-2-3 für Eltern mit Kindern im Alter von 3 - 4 Jahren

Lesestart 2021

...für Eltern mit Kindern im Alter von 3-4 Jahren

Ort: Bücherei Alfter

14.12.2021
18 Uhr – 19 Uhr

Leuchtende Adventsfenster - wir machen wieder mit!

Bücherei Leuchtende Adventsfenster

An jedem Tag im Advent werden in Alfter-Ort besonders geschmückte Fenster zwischen circa 18.00 und 21.00 Uhr leuchten. Für den 14. Dezember schmückt das Büchereiteam das Fenster in der Bücherei am Hertersplatz 14 ihr Fenster adventlich. Kommen Sie vorbei und schauen Sie es sich an. Wir freuen uns! Ein Plakat mit den Adressen finden Sie ab November hier.

14.02.2022
9:00 Uhr – 13:00 Uhr

Smartphone-Kurs für Einsteiger !

Smartphone-Kurs

Smartphone-Kursus für Einsteiger

Ort: Bücherei Alfter

Art: PC-Kurs/Buchstützen. Anmeldung notwendig. Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!

23.11.2021
19:30 Uhr – 21:00 Uhr

"Buchvorstellungen - Neues aus dem Literaturbetrieb"

Buchvorstellung  der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter im Kath. Pfarrheim in Alfter 

Ort: Kath. Pfarrheim Alfter

Art: Eintritt frei! Anmeldung notwendig. Teilnahme mit 3 G; Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!

15.03.2022
17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Die Bücherei online nutzen - so geht's!

Die etwas andere Büchereiführung

Ort: Bücherei Alfter

Art: Eintritt frei! Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen! Anmeldung notwendig!

23.12.2021 bis
05.01.2022

Die Bücherei macht Weihnachtsferien!

Die Bücherei macht Weihnachtsferien! Wir wünschen allen Büchereifreund*innen schöne Weihnachtstage, einen guten Jahreswechsel und einen gesunden Start ins neue Jahr.

Ort: Bücherei

10.12.2021
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln - in der Adventszeit!

Vorlesestunde mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

30.11.2021
20:00 Uhr

Krimilesung im Advent mit Ralf Kramp - verschoben auf Sommer 2022

Verschoben - Große adventliche Krimi-Lesung mit dem Krimiautor Ralf Kramp - Eifelkrimi-Autor, Musiker und vieles mehr!

Ort: Bücherei Alfter/Kath. Pfarrheim St. Matthäus, Alfter

26.04.2022
19:30 Uhr – 21:00 Uhr

"Zeit für neue Bücher" eine literarische Bücherschau

für Literaturfreunde

Online- Buchvorstellung mit Dorothee Grütering zum Welttag des Buches

Ort: Bücherei Alfter

Art: Kostenfrei! Anmeldung per Mail notwendig!

Getreu unserem Motto "...viel mehr als nur Bücher..."

finden Sie bei uns, über die Ausleihe von Büchern hinaus, viele weitere Angebote.

Ausleihe kostenlos!

Bei uns können Sie kostenlos Medien für Kinder und Erwachsene ausleihen:

  • über 18.000 Bücher
  • über 40 Zeitschriftenabos
  • über 200 Spiele
  • über 2.300 Hörbücher und CDs
  • über 1.000 DVDs
  • über 100 Konsolenspiele: Nintendo DS3, Wii, WiiU
  • über 40 TipToi-Bücher
  • über 120 Tonie-Figuren
  • alle lieferbaren Mobi-Sticks
  • über 33.000 eBooks und andere digitale Medien

Vorbestellung kostenlos!

Ausgeliehene Medien können Sie kostenlos vorbestellen.

Verlängerung kostenlos!

Die Ausleihzeit von Medien können Sie kostenlos mit einem kurzen Anruf oder online verlängern lassen.

Fernleihe

Nicht vorhandene Bücher können wir über die Fernleihe für Sie besorgen (4,00 € pro Anfrage).

Online-Dienste

Wir bieten Online-Katalog-Recherche und Nutzung der Rhein-Sieg-Onleihe - auch von Ihrem Heim-PC aus. Außerdem können bei uns Internet-Plätze kostenfrei genutzt werden.