...viel mehr als nur Bücher... und das kostenfrei!

Herzlich willkommen

... auf den vielfältigen Seiten unserer Bücherei. Schön, dass Sie den virtuellen Weg zu uns gefunden haben. Viel Spaß beim Schmökern und Stöbern.

Ihr Alfterer Büchereiteam

Hinweis: Großer Bücherflohmarkt auf dem Pfarrfest an Fronleichnam, 16.06.2022 von 12 - 17 Uhr. Gegen Spende können gut erhaltene Bücher, Spiele, Cds und DVDs erworben werden.
So hoffen wir auf einen guten Beitrag für unser neues Projekt:
Der Medienrückgabekasten.

Was unsere Praktikantinnen alles schaffen - schauen Sie mal rein!

der neue Trailer der Bücherei

Vielen Dank an Johanna Rosenfelder und Isabelle Katzola für Eure Kreativität, einfach großartig....

Zugang weiterhin mit Maske

Öffnungszeiten wie gewohnt

Zum Schutz des Büchereiteams und um Ihnen als Kund*innen den Bibliotheksbesuch auch zukünftig zu garantieren, gilt für die Nutzung der Büchereiräume weiterhin die Maskenpflicht (FFP2 dringend empfohlen).
Bitte halten Sie ebenfalls zum Schutz aller Büchereinutzer*innen und der Mitarbeitenden den gebotenen Abstand von 1,5 m ein.

Liebe Büchereikund*innen,

aufgrund der aktuellen Situation zwischen Russland und der Ukraine finden Sie hier einige Titel zu dem Thema "Krieg in Europa".
Die Sachtitel der Medienliste beleuchten die Hintergründe und Geschichte beider Länder, beantworten aber auch die Fragen "Wer gehört zur NATO?" und "Wie konnte es so weit kommen?".
Die Belletristiktitel geben Einblicke in die Kultur, Traditionen und Gesellschaft in der Ukraine und in Russland.

Falls Sie momentan auf der Suche nach seriösen Informationsquellen sind: Unter https://www.bibliotheksverband.de/ukraine hat der dbv (Deutsche Bibliotheksverband) alle wichtigen Infos und Nachrichten zum Ukraine-Krieg zusammengestellt.

Orientiert. Informiert. Inspiriert. - Daten und Fakten rund um die Bücherei Alfter

finden Sie hier

Recherche

Die Neuerwerbungen der Bücherei finden Sie unter Suchtipps hier.

Antolin

Kennst Du Antolin aus der Schule? Auf der Internetseite von Antolin kannst du alle Bücher finden, für die es ein Antolin-Quiz gibt. Wenn deine Schule eine Lizenz hat, kannst du selber Quizze lösen und Punkte sammeln. Antolin-Bücher aus unserem Bestand erkennst Du im Regal an dem Aufkleber "Antolin".

Tipp für Barrierefreies Lesen:
Mit der Tastenkombination
Strg + und Strg -
können Sie die Schriftgröße jeder Seite stufenweise vergrößern oder verkleinern.

Achtung: Neue Hinweise für Onleihe-Nutzer*innen

Sehr geehrte Kund*innen,

an dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Geduld und Ihr Vertrauen bedanken.

Gerne halten wir Sie auch weiterhin über den Stand der Dinge bei der divibib auf dem Laufenden.

Wie Sie wissen, war die Onleihe nach aktuellem Sachstand nicht vom Cyber-Angriff auf die ekz betroffen. Die Server der divibib, die für den Betrieb der Onleihe-Plattform und das Ausleihen der Medien zuständig sind, befinden sich auf einem anderen System und bei einem anderen Dienstleister als die Daten der ekz.

Mehr…

Die Onleihe ist nach wie vor verfügbar und funktioniert:

  • Im Medienshop kann weiterhin uneingeschränkt bestellt werden
  • eMedien inklusive eAudios sind im gewohnten Rahmen nutzbar - leider dauert die Prüfung und Korrektur von wenigen Nachzüglern unter den eAudios noch an
  • Angebote können erstellt und versendet werden
  • Beitritte zur Onleihe sind termingerecht möglich
  • Zusatzprodukte wie eKidz, tigerbooks, sharemagazines und eCircle können erworben werden
  • Der Einstieg in eLearning ist möglich

Weiterhin arbeiten wir nach wie vor mit Hochdruck daran, die IT-Systeme der ekz wieder vollständig herzustellen.
Voraussichtlich werden wir ab KW 22 auch die Fakturierung der Bestellungen wieder aufnehmen können, sodass Sie Ihre Monatsrechnungen Anfang Juni erhalten werden.
Einzig die Wiederherstellung des User-Forums sowie der Auswertungsmöglichkeiten mit Pentaho ist nach einem technischen Defekt momentan noch in Arbeit.

Sofern Sie Fragen haben, stehen wir jederzeit gerne zu Ihrer Verfügung.

Freundliche Grüße
divibib-Support

Weniger…

Nächste Veranstaltungen

Es geht endlich wieder los, wir starten mit neuen und bewährten Veranstaltungen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen.





02.11.2021 bis
31.12.2021

Lesestart 1-2-3 für Eltern mit Kindern im Alter von 3 - 4 Jahren

Lesestart 2021

...für Eltern mit Kindern im Alter von 3-4 Jahren

Ort: Bücherei Alfter

25.11.2022
20 Uhr

"Süßer die Schüsse nie klingen - Lesung und Musikkaberett"

mit Sabine Trinkaus, Judith Merchant und Jutta Wilbertz

Ort: Möbel Kurth

Art: Einritt € 10,00 (€ 8,00 Mitglieder FV); Anmeldung erforderlich!

30.08.2022
20:00 Uhr

Große "Sommer-statt-Advents-Krimilesung" mit Ralf Kramp

Krimiland Eifel mit Bestsellerautor Ralf Kramp aus Hillesheim

Ort: Kath. Pfarrheim St. Matthäus, Alfter

Art: Anmeldung erforderlich!

07.11.2022
9:00 Uhr – 13:00 Uhr

Smartphone-Kurs für Einsteiger !

Smartphone-Kurs

Smartphone-Workshop für Einsteiger

Ort: Bücherei Alfter

Art: PC-Kurs/Buchstützen. Anmeldung notwendig. Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!

10.09.2022
14:00 Uhr

Pättchenwanderung mit Luise Wiechert

Der Förderverein Buchstützen lädt zu einem Spaziergang durch Alfter ein.

Ort: Bücherei Am Hertersplatz 14

Art: Eintritt frei! Anmeldung notwendig. Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!

16.06.2022
12 Uhr – 17 Uhr

Großer Bücherflohmarkt auf dem Pfarrfest !

... damit die Rückgabe auch außerhalb der Öffnungszeiten klappt ....

Wir möchten allen Kunden auch die Rückgabe der Medien außerhalb der Öffnungszeiten ermöglichen.

Ort: auf dem Platz vor der Bücherei

21.05.2022
10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Onleihe-Sprechstunde

Wissenwertes rund um eBooks und die Onleihe: wir beantworten Ihre Fragen.

Ort: Pfarrsaal im Pfarrheim

Art: Eintritt frei! Anmeldung notwendig! Teilnahme mit 3-G!

13.06.2022
11:00 Uhr – 13:00 Uhr

Gestaltung eines Fotobuches - nicht nur für Anfänger

Fotobuchkurs

Fotografieren ist heutzutage so schnell und unkompliziert – mit einem Smartphone oder einer digitalen Kamera geht das ganz einfach.

Ort: Erwachsenenbücherei

Art: 4-tägiger PC-Kurs/Buchstützen; Anmeldung notwendig; Bitte einen eigenen Laptop und eigene Fotos mitbringen, ebenso bitte auch einen Mund-Nasen-Schutz.

17.09.2022
10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Smartphone-Sprechstunde – auch für PC-Probleme

Ort: Pfarrsaal im Pfarrheim

Art: Eintritt frei! Anmeldung notwendig; Teilnahme mit Mundschutz!

19.07.2022 bis
30.07.2022

Die Bücherei macht Sommerferien

Bücherei geschlossen

Wir machen Sommerferien, aber die Onleihe steht Ihnen 24 Stunden an 7 Tagen die Woche kostenfrei zur Verfügung.

Ort: Bücherei

24.06.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Millie an der Ostsee bei Vorlesen und Basteln

Vorlesestunde am letzten Schultag vor den Sommerferien für Grundschulkinder mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. werden Bilderrahmen für die Urlaubfotos gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

19.08.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln

Vorlesestunde für Grundschulkinder mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

23.09.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln

Vorlesestunde mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

21.10.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln

Vorlesestunde mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

18.11.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln am bundesweiten Vorlesetag

Vorlesestunde mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

16.12.2022
16 Uhr – 17 Uhr

Vorlesen und Basteln

Vorlesestunde mit den Vorlesepaten der Bücherei Alfter, anschl. wird gebastelt.

Art: Für Grundschulkinder; Gebühr: € 2,00; Anmeldung erforderlich!

24.05.2022
20 Uhr

Wird verschoben - Wein und Literatur vom Kaiserstuhl

Buchstützen präsentierten Literatur und Wein zur Region um den Kaiserstuhl

Ort: Bücherei

Art: Wein und Literatur

Newsticker

Wenn Sie keine Aktion mehr verpassen möchten, melden Sie sich an zum Newsticker.

Mit dem Abonnement unseres News­tickers sind Sie immer über alle ak­tu­ellen Ereignisse in der Bücherei und im Förderverein informiert!

Mehr…

Wir verwenden die von Ihnen an­ge­ge­benen Daten ausschließlich zum Ver­sand des Newstickers. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte beachten Sie auch unsere Daten­schutz­erklärung.

Falls Sie die Zusendung des News­tickers stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit dem Stichwort „Abmeldung vom News­ticker“.

Mit Abschicken des Formulars zeige ich an, dass ich diesen Newsticker abonnieren möchte und über 16 Jahre alt bin.

Weniger…

Wussten Sie schon, warum der Titel "Pfarrbücherei" falsch ist ...

"Pfarrbücherei" - ein Titel mit nationalsozialistischer Geschichte

Nicht selten kommt es vor, dass statt von „Katholischer Öffentlicher Bücherei" noch von „Pfarrbücherei“ gesprochen wird. Auch wenn der Titel „Pfarrbücherei“ die Nähe zur Kirchengemeinde ausdrückt, ist er kritisch zu betrachten, und dies aus guten Gründen:

Mehr…

Denn die Nationalsozialisten benannten in den 1930er Jahren die katholischen „Borromäus-Bibliotheken“, die sich damals auch „Volksbibliotheken“ nannten, zwangsweise in nichtöffentliche „Pfarrbüchereien“ um. Zudem schränkte ein weiterer Erlass 1941 das Sortiment der „Pfarrbüchereien“ auf ausschließlich katholische und religiöse Publikationen ein, um eine Konkurrenz mit der „Volksbüchereiarbeit“ auszuschließen. „Da zugleich die Trennlinie zwischen Erlaubtem und Unerwünschtem bewusst in der Schwebe gehalten wurde, war damit ein Tor geöffnet für Bestandssäuberungen, Konfiszierungen und willkürliche Durchsichten der Gestapo vor Ort.“(siehe BiblioTheke 3.2020, S. 7-8). Nach 1945 wurden der Titel „Pfarrbücherei“ und die Beschränkungen wieder aufgehoben, die Büchereiarbeit neu strukturiert sowie Büchereifachstellen in den (Erz-)Bistümern eingerichtet. Denn dem Öffentlichkeitscharakter der Büchereien in kirchlicher Trägerschaft wurde eine zentrale Bedeutung zugeschrieben. Um diese Offenheit auszudrücken, erhielten die Büchereien nun die Bezeichnung „Katholische Öffentliche Bücherei“ (KÖB).

Quelle: Newsletter Referat KÖB 1/2022 vom 31.01.2022

Weniger…

Wir sind immer noch schockiert....

Tolle Büchereien, tolle Angebote, aber das Erzbistum Köln zieht sich aus der Finanzierung dieser 7 Vertragsbüchereien zurück. Unfassbar für uns nicht nur in Alfter...

Der Generalvikar Dr. Hofmann hat im Frühjahr 2021 entschieden, dass sich das Erzbistum Köln aus der finanziellen Förderung der Vertragsbüchereien zurückzieht. Für Alfter bedeutet das konkret, dass die Förderung zum 31.12.2023 ausläuft.

Wer sich für die Bücherei und den Erhalt durch das Erzbistum einsetzen will, wende sich an

Generalvikariat des Erzbistums Köln
Domprobst Guido Assmann
Marzellenstraße 32
50606 Köln

Ein großes Dankeschön an alle Alfterer Bürger*innen für die  engagierten Aktionen zum Erhalt der Bücherei Alfter! Wir schaffen das gemeinsam.

Mehr…

 Weitere Infos s. Pressemitteilung

Weniger…

Getreu unserem Motto "...viel mehr als nur Bücher..."

finden Sie bei uns, über die Ausleihe von Büchern hinaus, viele weitere Angebote.

Ausleihe kostenlos!

Bei uns können Sie kostenlos Medien für Kinder und Erwachsene ausleihen:

  • über 18.000 Bücher
  • über 40 Zeitschriftenabos
  • über 200 Spiele
  • über 2.300 Hörbücher und CDs
  • über 1.000 DVDs
  • über 100 Konsolenspiele: Nintendo DS3, Wii, WiiU
  • über 40 TipToi-Bücher
  • über 150 Tonie-Figuren
  • alle lieferbaren Mobi-Sticks
  • über 34.000 eBooks und andere digitale Medien

Vorbestellung kostenlos!

Ausgeliehene Medien können Sie kostenlos vorbestellen.

Verlängerung kostenlos!

Die Ausleihzeit von Medien können Sie kostenlos mit einem kurzen Anruf oder online verlängern lassen.

Fernleihe

Nicht vorhandene Bücher können wir über die Fernleihe für Sie besorgen (4,00 € pro Anfrage).

Online-Dienste

Wir bieten Online-Katalog-Recherche und Nutzung der Rhein-Sieg-Onleihe - auch von Ihrem Heim-PC aus. Außerdem können bei uns Internet-Plätze kostenfrei genutzt werden.